Öffnung MTT–Trainingsbereich

Medizinische Trainingstherapie

Ab dem 01.07.2020 ist der MTT–Trainingsbereich jeweils ab 14:00 Uhr wieder für Mitglieder geöffnet.

Das Training an den Geräten kann allerdings nur unter strengen Hygieneauflagen wieder aufgenommen werden.

 

Folgende Richtlinien sind zu beachten:

  • Das Training ist grundsätzlich erst ab 14:00 Uhr möglich. Ein Training in den Morgenstunden kann unter keinen Umständen gestattet werden.
  • Um Sie und unsere Mitarbeiter zu schützen, gilt in unserer Einrichtung grundsätzlich die Mund-Nasen-Bedeckungspflicht (auch während Ihrer Trainingseinheit).
  • Der Mindestabstand von 1,50 m gilt in der gesamten Einrichtung.
  • Beim Betreten der Einrichtung wird Ihre Köpertemperatur gemessen. Bitte melden Sie sich hierzu an der Rezeption.
  • Bitte bringen Sie sich für die gesamte Dauer Ihres Trainings einen eigenen Stift mit und tragen Sie diesen stets bei sich, um sich beim Betreten des Geräteraums in die Kontaktpersonenliste einzutragen.
  • Es gilt die Handtuchpflicht: Benutzen Sie bitte ein Badehandtuch, welches die komplette Gerätefläche bedeckt.
  • Die Duschen und Umkleidekabinen stehen Ihnen momentan nicht zur Verfügung. Bitte kommen Sie bereits umgezogen in die Einrichtung. Straßenschuhe dürfen vor Ort gewechselt werden. Hierfür stehen Ihnen weiterhin abschließbare Spinde zur Verfügung.
  • Bitte achten Sie, auch während Ihres Aufenthaltes, streng auf Ihre Handhygiene. Hierfür stehen Ihnen mehrere Desinfektionsspender zur Verfügung.
  • Benutzte Trainingsgeräte müssen nach Gebrauch von Ihnen desinfiziert werden.
  • Richten Sie sich auf Wartezeiten ein: Aufgrund der begrenzten Trainingsfläche in Landstuhl darf nur eine bestimmte Personenzahl gleichzeitig auf der Trainingsfläche anwesend sein. Da wir, wie Sie wissen, den Reha- und Nachsorgebetrieb weiterhin aufrechterhalten, empfehlen wir Ihnen dringend, die Trainingszeiten auf die Abendstunden zu legen. Umsetzen werden wir diese Maßnahmen mit einem Ampelsystem. Bitte halten Sie sich an die Vorgaben, die wir für Sie vor der MTT getroffen haben.
  • Unsere Mitarbeiter sind verpflichtet, die strengen Bestimmungen durchzusetzen und sind berechtigt, Ihnen bei Nichteinhaltung der Regeln den Zutritt zu verwehren.

Ein weiterer wichtiger Hinweis: Bitte bleiben Sie bei Symptomen wie Fieber, Husten, Halsschmerzen o.ä. dem Training fern.

 

Wir freuen uns den Trainingsbereich für Sie wieder öffnen zu dürfen und wünschen Ihnen trotz der genannten Hygieneregeln viel Spaß und Erfolg bei Ihrem Training. Bitte halten Sie sich unaufgefordert an die oben aufgelisteten Maßnahmen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

Kontakt ZAR Landstuhl

* erforderliche Angabe, im Übrigen sind Ihre Angaben freiwillig